Förderkreis FCS

Facebook

 

Auszeichnungen

Die silberne Raute

02.06.2017 um 16:06 Uhr

Bereits vor einer Woche konnten sich die Damen der SG Sindlbach / Lauterhofen den ersten Tabellenplatz sichern und stehen somit als Aufsteiger in die Kreisliga fest. Dennoch wollten sie am letzten Spieltag noch einmal alles geben und den zahlreichen Zuschauern mit einem Sieg zeigen, dass sie den Aufstieg verdient haben. Die Gäste aus Wolfstein wollten ihnen dies anscheinend nicht gönnen und verstärkten ihr Team in der zweiten Halbzeit durch einige Spielerinnen aus der 1. Mannschaft.

02.06.2017 um 16:06 Uhr

Nur zweitrangig war der Ausgang des Gemeinde-Lokalderbys zwischen dem gastgebenden FC Sindlbach und dem Sportclub Oberölsbach am Mittwochabend. Die FCS-Spieler gewannen vor Kurzem in Pilsach und sicherten sich vorzeitig den Relegationsplatz in der A-Klasse Nord Ost vor dem SCO. Am Ende stand es nun im Derby 1:1. Im Vordergrund stand vor vielen Zuschauern allerdings die Aktion des Bayerischen Fußball-Verbandes „Gegen Rassismus“, die der SCO-Spielertrainer Lukas Meis organisiert hatte.

01.06.2017 um 16:06 Uhr

Sindlbach und Oberölsbach trennen sich 1:1

28.05.2017 um 18:05 Uhr

Sindlbach nutzt den ersten Matchball zur Teilnahme an den Relegationsspielen

25.05.2017 um 15:05 Uhr

20.05.2017 FB Reichertshofen – SG Sindlbach / Lauterhofen 0:6 (0:3) - Damen
Am vorletzten Spieltag der Saison 2016/17 war die SG Sindlbach / Lauterhofen zu Gast beim Tabellenachten in Reichertshofen. Mit einem Sieg würden die Damen der SG den Aufstieg in die Kreisliga perfekt machen. Dementsprechend viele Zuschauer waren angereist, um die Damen anzufeuern.

20.05.2017 um 21:05 Uhr

Sindlbach gewinnt letztendlich verdient das Derby gegen den TSV Stöckelsberg

19.05.2017 um 21:05 Uhr

Donnerstag 18.05.2017
(SG) SV 1960 Leerstetten U15 vs. SG Berg U15 / 2

Wieder einmal musste die C2 sich (krankheitsbedingt) Unterstützung aus der D Jugend holen, um mit zumindest 2 Auswechselspielern antreten zu können.

Benny Hierl und Julian Link verstärkten die C2.

Die SG Berg C2 war von Trainer Gerhard „Josch“ Platzer auf die Aufgabe von Anfang an gut eingestellt. Die Jungs sollten sich nicht zu sehr auf die Platzierung des Gegners verlassen.

17.05.2017 um 21:05 Uhr

Sindlbach erarbeitete sich den Auswärtsdreier

09.05.2017 um 12:05 Uhr
Liebe Vereinsmitglieder des FC Sindlbachs,
 
Wir haben seit 2017 ein neues Vereinsprogramm, das uns Herr Wales extra neu programmiert hat.
Die Daten wurden in mühseliger Arbeit vom alten Programm ins Neue übertragen, wir haben auch mehrmals überprüft ob alles stimmt
aber trotzdem kann es sein, dass uns Fehler unterlaufen sind.
Sollten Sie bei den Abbuchungen Ungereimtheiten feststellen, melden Sie sich bitte bei uns, damit wir die 
Fehler verbessern können. 
Wir danken für Ihr Verständnis.
 
07.05.2017 um 18:05 Uhr

Sindlbach unterliegt im Spitzenspiel gegen Unterferrieden

Front page feed abonnieren

Partnerprogramm

Unterstütze den FCS über unsere Partnerprogramme. Weitere Informationen und Partner findest Du hier:

Aktionen

Kabarett am Samstag 04.11.2017 in der Sindlbacher Sporthalle

Philipp Weber: Durst –…

Die soziale Ausgrenzung und damit auch verbunden die schlechtere körperliche…

Adresse / Kontakt

1.FC Sindlbach e.V.
Sindlbacher Hauptstraße 1
92348 Sindlbach/Berg

Telefon: 09189 847 bzw.
  09189 409287
 
Telefax: 09189 407981

info@fc-sindlbach.de